Schlagwort-Archiv: Saisonvorbereitung

Der frühe Vogel … fängt die Gäste

Nach der Saison ist vor der Saison.
4 wertvolle Tipps, die Sie auf keinen Fall versäumen sollten:

  • Preise für die kommende Sommersaison rechtzeitig auf der Angebotsgruppen-Website einpflegen (Tipp: in der Weihnachtszeit werden viele Urlaube für das kommende Jahr geplant – wer hier noch nicht aufgestellt ist, verliert potenzielle Gäste)
  • Pauschalen rechtzeitig aufbereiten und auf der eigenen Website sowie auf der Angebotsgruppen-Website online stellen
  • Specials wie Camps, Trainingswochen, Events rechtzeitig promoten und uns bekannt geben (kurzfristige Bewerbungen sind oft mit viel Aufwand verbunden und dann meistens schon zu spät, nur längerfristig lassen sich sinnvolle Bewerbungs-Maßnahmen planen und umsetzen)
  • Saison Revue passieren lassen – jetzt sind die Erinnerungen des vergangenen Sommers noch frisch, setzen Sie sich mit allen Beteiligten (Bike-Experten und Bike-Guides im Hotel/in der Region, Reservierung, Front Office, …) zusammen und stellen sich unter anderem folgende Fragen:
    Was ist gut gelaufen, was nicht so gut?
    Welche Ansprüche der Gäste konnten wir nicht erfüllen?
    Was können wir verbessern?
    Was passt vielleicht gar nicht zu uns?
    Bieten wir vor Ort überhaupt das, was wir bewerben?
    Was machen andere Betriebe/Regionen?

    Die Ergebnisse dieses Gesprächs dienen als Grundlage für die Vorbereitung der nächsten Saison.