Schlagwort-Archiv: OTA

Wie sie Metasuchmaschinen und Online Travel Agents für Ihre Buchungen nutzen

Gäste wollen vor allem schnell und zum besten Preis buchen

Glaubt man den Prognosen für das Buchungsverhalten der Gäste von Morgen so geht der Trend in Richtung Meta-Suchmaschinen. Mehr als 60 % der deutschen Reisenden vergleichen auf Meta-Suchmaschinen die Preise der einzelnen Anbieter.

Drei Vertriebswege

  • Direkt – Über die eigenen Website
  • Meta-Search – Trivago, Tripadvisor, Google Hotel Finder und Kayak
  • Indirekt – Buchungsplattformen wie Booking.com, HRS, Hotel.com und Venere

Wie nutze ich META’s für meinen eigenen Direktvertrieb?

95 % der Hotels sind mit Angeboten in den META-Kanälen verfügbar, aber nur 15 % mit Link zur eigenen Internet Booking Engine (IBE). Die restlichen 85 % sind nur über OTA-Kanäle buchbar.

Gehen Sie den direkten Weg über die META-Kanäle

  • Bieten Sie auf den Meta-Kanälen Ihre eigenen Angebote an!
  • Keine Abhängigkeit von den Online Travel Agents
  • Der Gast gehört Ihnen
  • Upselling durch Verkauf von Zusatzleistungen
  • Geringere Provision als bei den Online Travel Agents
  • Stärkung Ihres Direktvertriebs

Wie nutze ich OTA’s für meinen eigenen Direktvertrieb?

Über 30 % der OTA-Nutzer besuchen die Website des Hotels um tiefergehende Informationen einzuholen. Nutzen Sie diese Gelegenheit und machen Sie ihren Direktverkauf mit Direktbuchervorteilen und einer Bestpreisgarantie für potenzielle Gäste interessant.

Der Gast muss auf der Hotel-Website die besten Konditionen finden

Wenn Sie den Gästen auf Booking.com anbieten, dass diese kostenfrei stornieren können und ohne Kreditkarte reservieren können, so sollten Sie dies auch auf der eigenen Website anbieten.